Impressum & Datenschutz
 

Die Auftragsbörse im Internet


 
 

Die Plattform für Ausschreibungen für alle Branchen und Gewerke nach Datum geordnet

schnell • einfach • unkompliziert

Für eine eigene Auftragsausschreibung verwenden Sie bitte das Auftragsformular

Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Leistungselektronik gesucht!
 vom 11.08.2022

Architektur, Schaltungs- und Layout-Entwicklung für leistungselektronische Anwendungen (Antriebsinverter). Eigenverantwortliche Auslegung und Auswahl von Komponenten z. B. Halbleiter, Gatedriver, Filter oder Kondensatoren. Unterstützung bei der Beschaffung und Inbetriebnahme von Baugruppen (Zusammenarbeit mit EMS, Einkauf, SW-Abteilung und Testing). Mitarbeit und Verantwortungsübernahme in laufenden Serienentwicklungsprojekten und Vorentwicklungsprojekten. Dokumentation von Arbeitsergebnissen. Mitgestaltung der systematischen Erweiterung von Prozessen und Standards.
Anforderungen: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder Physik wünschenswert. Einschlägige Berufserfahrung in der Serienentwicklung von analogen und digitalen Schaltungen. Fundierte Erfahrung in den Bereichen Hochvoltelektronik, Leistungselektronik, Leiterplattendesign, thermisches Management von elektronischen Baugruppen und mechatronisches Design von elektrischen Komponenten. Erfahrung im Bereich der Entwicklung von sicherheitskritischen Anwendungen (ISO26262) von Vorteil. Beherrschung gängiger Entwicklungsprozesse in Automotive Projekten (z. B. V-Modell und A-SPICE). Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen.
Projektstart: ab sofort. Projektdauer: ca. 3-6 Monate, mit Option auf Verlängerung oder Übernahme. Einsatzort: westliches Baden-Württemberg.

 Kontaktadresse

Senior System Engineer (m/w/d) - Integration
 vom 11.08.2022

Für einen unserer Kunden suchen wir einen Senior System Engineer Integration (m/w/d) zur Projektmitarbeit.
Aufgaben: Weiterentwicklung, Optimierung und Betrieb einer Java/Linux Applikationsplattform mit Fokus auf Integration. Monitoring der Plattform. Analyse und Lösung von betrieblichen Incidents. Integration von IAM-Systemen (Security OpenID Connect, oAuth, Keycloak, TLS). Automatisierung und Verschlankung der Plattform (Ansible). Integration und Verbesserungen von Betriebs- und Test-Tools. Mitarbeit an den nächsten Features und Aufgaben.
Anforderungen: Mindestens drei Jahre Erfahrung in einem Betriebsteam, von Vorteil in einem DevOps Team. Breites Know-How im Linux-Umfeld. Know How zu Automatisierung (z.B. Ansible) und der Anwendung von Containern (z.B. OpenShift). Du sprichst fliessend Deutsch und kannst dich auch in Englisch gut verständigen. Gute Kenntnisse mit Integrations-Systemen, idealerweise Security OpenID Connect/oAuth/Keycloak/Secure-Verbindungen TLS.
Zusätzlich gewünschte Qualifikationen: Erfahrungen im Support von anderen Teams bei der Analyse von Incidents. Erfahrungen mit Betriebstools wie Nagios, Splunk, Dynatrace. Erfahrungen mit Enterprise Service Bus Technologien. Erfahrungen mit MinIO S3 & ActiveMQ Artemi.
Arbeitsort: Luzern, Schweiz. Startdatum: 2022-08-01. Laufzeit: 12 Monate mit Option.

 Kontaktadresse

* Fotografie
 vom 11.08.2022

Für unseren Kunden, ein Softwareunternehmen mit Sitz in München, suchen wir ab sofort einen Food Fotografen (m/w/d)
Aufgaben: Fotografie und Bildbearbeitung. Erstellung von Content in Form von Bildern, Videos und mehr für App, Social-Media-Kanäle und Newsletter. Verantwortung von Bildretuschen und die Postproduktion des Contents. Inszenierung von Produkten in verschiedenen Situationen. Weiterentwicklung von Foto-Konzepten und Unterstützung beim Aufbau des Video-Contents.
Anforderungen: Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Fotografie (z.B. Fotografie, Grafik, o.Ä.). Kenntnisse im Bereich Fotografie, Videografie, Bildbearbeitung, usw. Sehr gute Kenntnisse im Bezug auf Adobe Cloud. Affinität für digitale Inhalte, Social Media und Visualisierungen. Interesse in den Bereichen Lifestyle & Food.

 Kontaktadresse

* Risk Management
 vom 11.08.2022

Definition und Beschreibung des Risikoprozesses für das Projekt (projektspezifische Risikomanagement-Ausprägungen) inkl. der Festlegung zur Transparenz der Risiken im Projekt und projektübergreifend. Regelmäßige Prüfung des Risikoprozesses auf Effektivität und ggf. Aktualisierung. Laufende Identifikation möglicher Risiken, z.B. durch regelmäßige Risiko-Workshops, Interviews mit Projektmitwirkenden oder Stakeholdern, Teilnahme an Projektbesprechungen, Dokumentenstudium (z.B. Umfeldanalyse, Analyse der Annahmen in der WiBe, Auditergebnisse), Einsichtnahme in Steuerungstools (z.B. EPM, JIRA). Führen des Risikoregisters (Liste der Risiken und Maßnahmen, Liste weiterer Risikokandidaten). Beschreibung der Risiken hinsichtlich Ausgangslage, Zusammenhänge von Ursachen und Abfolgen von möglichen Ereignissen oder Entwicklungen und Auswirkungen auf Projektziele und -nutzen im Risikoregister. Bewertung der identifizierten Risiken hinsichtlich ihrer Eintrittswahrscheinlichkeiten und möglichen Auswirkungen. Einfordern von Vorschlägen für Maßnahmen zur Risikominimierung und/oder Risikovermeidung inkl. geschätzter Kosten und Prognose zur Bewertungsänderung nach erfolgreicher Umsetzung. Vorschlag für die Risikobehandlungsstrategie (beobachten, reduzieren, vermeiden, akzeptieren), Erarbeitung eines Vorschlags an die Projektleitung zur Kommunikation der identifizierten Risiken. Abstimmung mit den Risikomanagern/Produktverantwortlichen von Projekten und Verfahren, zu denen Schnittstellen bestehen und Durchführung der Risikoaggregation. Laufende Abstimmung mit der Projektleitung, Risikoverantwortlichen und Maßnahme verantwortlichen zum Stand der aktuell behandelten Risiken und der (vorgeschlagenen) Maßnahmen sowie zu weiteren möglichen Risiken. Monatliche Aktualisierung der Risiken und Maßnahmen im Risikoregister. Erstellung der monatlichen Gesamtrisikoeinschätzung. Pflege der Berichtsrisiken im ToolR2C. Erstellung der Risikopräsentation für den Projektlenkungsausschuss (PLA)und Bericht hierzu im PLA. Erstellung von weiteren Berichten zum Risikomanagement je nach Anforderung/Festlegung im Projekt. Abstimmung mit dem ZPM zu berichteten Risiken und zur Umsetzung von geänderten Weisungen und Templates des ZPM.
Anforderungen: M_o_R® PractitioneroderPMI-RMP® oder IT Risk Manager nach ISO 31000, IPMA® Level BoderPMI Project Management Professional (PMP)®oderPRINCE2® Practitioner. Agile Methoden (z.B.IPMA® Agile Leader, GPM hybrid +, PMI Agile Certified Practitioner, Prince2 Agile Practitioner, Scrum Master der Scrum Alliance oder Scrum.org)
Standort: Nürnberg. Dauer: ab sofort - 2022-10-31 (Option auf Verlängerung)

 Kontaktadresse

Inhouse SAP FI / CO Consultant (m/w/d)
 vom 11.08.2022

Am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Inhouse SAP FI / CO Consultant (m/w/d)
Aufgaben: Unser Inhouse Consultant (m/w/d) ist für die SAP FI und CO Konfiguration verantwortlich, definiert Standards mit der globalen Corporate Finance für das FI-Modul und verfügt über fundierte Kenntnisse des SD-Kalkulationsschemas und des MM-Kalkulationsschemas. Er kennt die Schnittstellen zwischen den logistischen Modulen SD, PP, MM und FI/CO und gibt alle Prozesse durch Prüfung der FI- und CO-Dokumente frei. Er verantwortet das Berichtswesen im CO PA und die dazugehörigen Schnittstellen. Der Consultant (m/w/d) ist der Eigentümer aller FI-relevanten Dokumente und verantwortlich für den Second Level Support. Durch neue Ideen findet er effektive und effiziente Lösungen für die neuen Anforderungen unserer Fachabteilungen und übersetzt diese in technische Spezifikationen für Experten und Entwickler. Unser Consultant (m/w/d) berichtet direkt an den CFO mit einer engen und intensiven Verbindung zum Manager ICT und seinem Team.
Anforderungen: Abschluss als Wirtschaftsinformatiker, einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften mit IT Schwerpunkt oder vergleichbare Ausbildung mit starkem Praxisbezug. 3-5 Jahre Berufserfahrung, gerne in der IT Beratung. Verhandlungssicheres Englisch und Deutsch. Customizing Kenntnisse - SAP CO und FI. Anwenderkenntnisse in - SAP SD, PP und MM. Spaß an einer internationalen Zusammenarbeit mit gelegentlichen Dienstreisen.

 Kontaktadresse

Projektkoordination - Schwerpunkt Tagesmanagement
 vom 11.08.2022

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Berlin für unsere bundesweiten Projektumsetzungen mit Schwerpunkt Berlin und Ostdeutschland eine Projektkoordination mit Abschluss eines geistes- bzw. sozialwissenschaftlichen Studiums und inhaltlichen Bezügen zu unseren Projekten bzw. der Fähigkeit, sich schnell in die Thematik einzuarbeiten.
Aufgaben: Mitarbeit im Projektmanagement inkl. der Planung, Organisation und Koordination regionaler Maßnahmen überwiegend im Bereich Berufsorientierung "komm auf Tour". Vorbereitung und Moderation regionaler Planungstreffen mit Akteuren. Organisation, Planung und Koordinierung von Veranstaltungen für Schulklassen und begleitenden Veranstaltungen für Lehrkräfte, Eltern, Akteure und Pressevertreter/innen. Durchführungsmanagement und Projektbetreuung vor Ort, insbesondere Tagesmanagement und Koordination/Führung von Moderationsteams. Dokumentation von Teilnehmerzahlen, Ergebnissen, etc.
Anforderungen: Sie haben ein abgeschlossenes Fachstudium und Interesse an gesellschaftlichen und sozialen Fragen sowie an der Arbeit mit verschiedenen Zielgruppen. Sie verfügen über Erfahrung in der pädagogischen Arbeit. Sie sind aufgeschlossen, strukturiert, teamorientiert, reisefreudig und ideenreich, kommunikationsstark und haben Freude am Organisieren. Sie setzen Ihre aktivierenden und motivierenden Fähigkeiten ein, sind sicher im Umgang mit Office-Programmen (Word, Excel, Outlook) und im Besitz eines Führerscheins Klasse B.

 Kontaktadresse

SiFa und SiGeKo
 vom 11.08.2022

SiFa: Selbstständige und eigenverantwortliche Beratung und Betreuung von Kunden insbesondere im Bereich Chemie- und Energieindustrie. Durchführung und Dokumentation von Begehungen sowie Maßnahmenplanung und deren Umsetzungsbegleitung inkl. Berichterstellung (deutsch / ggf. englisch). Evaluierung, Erstellung und Weiterführung von Gefährdungsbeurteilungen, SiGe-, Alarm- und Notfallplänen, Betriebsanweisungen sowie Arbeitsfreigabesystemen. Teilnahme an Besprechungen, ASA-Sitzungen etc. mit Protokollierung.
SiGeKo: Überwachung von Baustellen auf Einhaltung von Bauordnung, Sicherheitsrichtlinien, Arbeitsfreigaben, Persönliche Schutzausrüstung und Gerätschaften. Durchführung von Unterweisungen, Schulungen, Seminaren und Workshops. Erstellung von rechtssicheren Begehungsprotokollen, Kooperation mit den Bauherren, den Nachunternehmen und den Behörden.
Anforderungen: Abschluss als Techniker/in, Meister/in oder Ingenieur/in. Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit und Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator. Zusatzqualifikationen im Bereich Arbeitsschutz wünschenswert (Asbest, Brandschutz, ...). Praktische Erfahrungen und Kenntnisse im Baustellenbereich. Gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office. Gute Deutsch- und ggf. Englischkenntnisse. Bundesweite Reisebereitschaft (Führerscheinklasse B). Kundenorientiert, sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit. Hohe Motivation, Leistungsbereitschaft und Interesse an eigenverantwortlichem Arbeiten.

 Kontaktadresse

Akquise / Mitnutzungskoordination
 vom 11.08.2022

Für den Mobilfunkbereich suchen wir Sie am Standort Königsbrunn als Akquise oder Mitnutzungskoordinator (m/w/d)
Aufgaben: Mitnutzungskoordination/-abstimmung bei durch Netzbetreiber gemeinsam genutzten Mobilfunkstandorten. Verhandlungen mit Vertragspartnern hinsichtlich Erweiterungen, Mieten, Vertragslaufzeiten etc. und damit verbundener Vertragsgestaltung. Prüfung von Verträgen gemäß bestehenden Vereinbarungen. Bearbeitung von Standortvorschlägen. Klärung bzw. Beurteilung von Eigentums- und Besitzverhältnissen, Vertragsverhandlungen, baurechtliche und behördliche Abstimmungen. Anfordern relevanter Bestandsunterlagen wie beispielsweise Pläne, Statiken oder funktechnische Informationen. Einholen und Nachverfolgen notwendiger Genehmigungen. Dokumentation der Projekte mit kundenspezifischen Tools in den entsprechenden Datenbanken.
Anforderungen: Kaufmännische oder technische Ausbildung bzw. vergleichbare Qualifikation, einschlägige Erfahrungen im Bereich der Mitnutzung. Erfahrungen im Bereich Vertrag- sowie Wegerecht. Technisches Verständnis, idealerweise erste Berührungspunkte mit Bauplänen. Mobilfunk-Kenntnisse. Sichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift. PKW-Führerschein.

 Kontaktadresse

Klausurenaufsicht
 vom 11.08.2022

Beaufsichtigung von Prüfungen. Anwesenheitskontrolle. Ausgabe von Prüfungsunterlagen. Überprüfung der verwendeten Hilfsmittel auf Zulässigkeit im Rahmen der prüfungsrechtlichen Vorgaben. Vorbereitung der Unterlagen zur Rückgabe an das Prüfungsamt.
Anforderungen: Sie überzeugen durch selbstsicheres, verbindliches Auftreten. Sie arbeiten zuverlässig und gewissenhaft. Sie können sich - nach Absprache - zeitlich flexibel den Einsatzzeiten anpassen (diverse Termine, zumeist am Vormittag, bei Bedarf auch am Wochenende). Sie sind technikaffin und können (nach Einweisung) auch Online-Prüfungen beaufsichtigen (die benötigte Technik wird durch die EU|FH während der Prüfungen gestellt). Hohe Servicebereitschaft gegenüber Studierenden, Mitarbeiter:innen und Kooperationspartner:innen.

 Kontaktadresse

* DevOps Engineer (m/w/d) gesucht!
 vom 11.08.2022

Generierung von Basis Container Images unter Berücksichtigung von Lizenz- sowie Sicherheitsvorgaben mithilfe von Ubuntu, Debian und Alpine. Entwicklung von gehärteten Applikationscontainer Images mit Nginx, Python sowie Postgres als Basis. Ausarbeitung einer automatisierten Erstellung der Container Images mit zugehörigen Releases. Adaption der derzeitigen Dockerfiles an die neuen Basis Container sowie an die Applikationscontainer Images .
Anforderungen: Mehrjährige Erfahrung in der Erstellung und dem Betreiben von Containern. Expertise in der Systemadministration mit Linux. Sicherer Umgang mit den Technologien Docker, Kubernetes sowie Python. Kenntnisse in der Konfiguration von Build Automatisierung.
Einsatzort: Bonn, Homeoffice. Ab sofort oder nach Vereinbarung.

 Kontaktadresse

Software Engineer (m/f/d)
 vom 11.08.2022

Java, Springboot, Microservices, JPA, Kafka, MongoDB, MySQL, AWS services, GitLab, Golang, GraphQL.
Responsibilities: Support for a minimum period of 2 months to support us with platform migration. Providing core services and high quality solutions for a large scale online platform. Integrating externally developed components into existing application environments. Together with the rest of the team, setting standards, establishing guidelines and sharing best practices in order to ensure stable solutions for our customers.
Requirements: Delivery experience with Java, Springboot, Microservices, JPA (experience with developing RESTful web-services with Golang or other languages is a plus). Experience with frameworks such as Springboot and strong familiarity with microservices architecture and design patterns. Familiarity with relational databases like MySQL and also with NoSql MongoDB, Redis etc. Hands-on experience in analysis, design, coding, and implementation of complex, custom-built applications. Exposure to CI/CD using Gitlab pipelines or Jenkins preferred (Azure pipelines knowledge is a huge plus). Familiarity with Docker, Kubernetes is required. Broad knowledge of web standards (REST, OAuth, SSL etc.). Understand architecture requirements and ensure effective design, development and maintenance of multiple microservices (e.g. Java Springboot based) deployed in the cloud within containers consuming data stored in relational as well as NoSQL databases. The microservices shall expose APIs which allow ease of integration with a variety of client apps. Develop communication patterns between microservices that are efficient, lightweight and secured using Kafka (or Apache Pulsar). Debugging issues on a live setup. Create test cases and technical documentation. Maintain a high level of code quality and consistency by adhering to and enhancing the coding standards, design methodology and programming practices.

 Kontaktadresse

IT-Techniker/in gesucht!
 vom 11.08.2022

Wir suchen einen IT-Techniker (m/w) für den Einsatz im Raum Düsseldorf.
Gute Sprachkenntnisse (Deutsch und Englisch), Führerschein sowie Erfahrung sind die Voraussetzungen.
Arbeitszeiten: Mo-Fr / 8 Std. täglich.

 Kontaktadresse

Bauleitung Windparks
 vom 11.08.2022

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Bauleiter (m/w/d) im Bereich Windparks.
Aufgaben: Bauleitung, Bauaufsicht und Bauüberwachung. MS Project & Excel-basiertes Reporting an die Projektleitung und den Endkunden. Termin-&Preiskontrollen. Qualitätskontrollen (Bsp.: Betonabnahme). Abnahme Subunternehmergewerke basierend auf Lastenheft Vorgaben. Projektsteuerung. Abwicklung komplexer Logistikketten. Koordination von Schwertransporten. Überwachung der Arbeitssicherheitsvorschriften laut SiGeKo. Claim Management.
Anforderungen: Qualifizierter/Diplomierter Bauingenieur. Erfahrung als Bauleiter. Kenntnisse im Bereich Tief- & Wegebau (Schwertransporte); speziell Bodenverdichtungsmaßnahmen. Kenntnisse im Bereich der Fundamentlegung (Beton). Kenntnisse im Bereich Hochbau (Stahl). Grundkenntnisse im Bereich elektrische Infrastruktur (EUP=elektrotechnisch unterwiesene Person). Mehrjährige Erfahrung auf Baustellen im Bereich Kraftwerke oder Großanlagen. Erfahrung im Reporting und Führen von Bautagebüchern. Versiert in MS Office Suite (Word, Excel, MS Project). G41, Englisch. Erfahrung mit Windparks, SAP.
Dauer: 6 MM+. Einsatzort: Deutschland. Starttermin: asap.

 Kontaktadresse

* MS Azure Data Engineer (m/w/d)
 vom 11.08.2022

Unser Kunde im Ruhrgebiet sucht derzeit nach einer interimistischen Unterstützung zur Performance Optimierung der Datenstrukturen des Cloud Computing in MS Azure.
Aufgaben: Optimierung und Konzeptionierung der Cloud und des Data Warehouse im MS Azure Umfeld. Integration und Dokumentation der Datenquellen und -strecken. Weiterentwicklung und Pflege der Data- Architecture, -Models und -Bases. Prüfung der Datenqualität und Sicherstellung nach Einhaltung der DATA Governance. Teilübernahme der Entwicklung und Implementierung zentraler Business Intelligence Strategien.
Anforderungen: Expertenkenntnisse im MS Azure Umfeld (Data Lake, Databricks, Synaps, etc.). Sehr gute Kenntnisse in Cloud Computing. Mehrjährige Erfahrung in Data Warehouse und Software Architektur. Idealerweise Kenntnisse in Power BI, ETL-Prozessen und Programmiersprachen. Gute Kenntnisse in SQL. Hands-On Mentalität. Verhandlungssichere Kenntnisse in Deutsch und Englisch.
Projektstart: 2022-09-15. Projektstandort: Ruhrgebiet. Projektdauer: 6 Monate. Auslastung: 1-2 Tage/Woche. Remote-Anteil: Nach der Einarbeitung vor Ort (3-4Tage) ca. 100%

 Kontaktadresse

Controlling
 vom 11.08.2022

Für unseren Kunden, ein Unternehmen mit Sitz im Raum Main-Tauber-Kreis, suchen wir ab sofort einen Group Controller (w/m/d) für eine Einsatzdauer von sechs Monaten auf Projektbasis.
Aufgaben: Eigenverantwortliche Erstellung und Kommentierung des monatlichen Reporting (Bilanz, G&V, Cash Flow). Wirtschaftlichkeitsanalysen von Investitionen und Projekten. Kaufmännischer Ansprechpartner (w/m/d) für in- und ausländische Einheiten der Unternehmensgruppe. Begleitung von Portfoliomaßnahmen (M&A). Business Unit Controlling.
Anforderungen: Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Group Controlling. Sicherer und routinierter Umgang mit SAP. IT-Affinität. Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise. Gute Englischkenntnisse.

 Kontaktadresse

Trockenbau
 vom 11.08.2022

Wir suchen zur langfristigen Unterstützung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine deutschsprachige Firma für Trockenbauarbeiten.
Aufgaben: Herstellen von Trockenbauwand- sowie Deckensystemen aller Art. Spachtelarbeiten. Brandschutzarbeiten.

 Kontaktadresse

Englisch-Dozent/in gesucht!
 vom 11.08.2022

Für unsere Sprachschule für Senioren 50+ suchen wir einen Dozenten (m/w) für 2-4 Stunden in der Woche für die Sprache Englisch.

 Kontaktadresse

Product Delivery Management
 vom 11.08.2022

Planen und koordinieren Sie die Lieferung neuer Produkte, insbesondere Proof of Concepts und Minimum Viable Products. Führen Sie ein oder mehrere Projektteams, die für die Durchführung aller erforderlichen Aufgaben zur Bereitstellung neuer Produkte verantwortlich sind, einschließlich Technologie, Handel, Finanzen, Recht, Lieferanten und Partner. Unterstützen Sie Design, Entwicklung, Bereitstellung und Markteinführungsaktivitäten mit Fachwissen. Kommunizieren Sie den Projektfortschritt und eskalieren Sie alle Probleme, Risiken oder wichtigen Entscheidungen bei Bedarf an den Head of Product / ExCo, um sicherzustellen, dass der Projektfortschritt gemäß den geplanten Zeitplänen, dem Budget und dem Umfang erfolgt. Überwachen Sie die Produktleistung, geschäftliche und finanzielle KPIs und sammeln Sie Kundenfeedback, um eine kontinuierliche Produktverbesserung zu ermöglichen.
Anforderungen: Studium des Ingenieurwesens, Telekommunikation, Elektrotechnik, IT, Software etc. oder vergleichbare Qualifikation. Kenntnisse und Erfahrungen in oben genannten Aufgaben, in der Bereitstellung von B2B-IoT-Produkten, die den gesamten Softwarestapel abdecken: Sensoren, Konnektivität, IoT-Plattform und Bewerbungen, im Bereich Projektmanagement- und Projektteamführungsfähigkeiten, idealerweise mit Kenntnissen und Praxis von Agile- und Lean-Frameworks. Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift. Spanisch (idealerweise / wünschenswert). Grundkenntnisse der Mobilfunkbranche - Geschäft, Hauptakteure, Kunden, Lieferanten, Wirtschaft usw. MS Office. Mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten, sowohl auf Arbeits- als auch auf Führungsebene.
Einsatzort: 100%Remote. Laufzeit: ab 2022-09-19 bis 2023-06-16 mit Option auf Verlängerung.

 Kontaktadresse

Logistik
 vom 11.08.2022

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Nachunternehmen für 2-Mann-Handling-Aufträge im Raum Thüringen.
Aufgaben: Selbstständiges Be- und Entladen der Ware. Sorgfältiger Umgang mit der Ware. Lieferscheine ausfüllen (klassisch sowie digital)

 Kontaktadresse

* Entwickler (m/w/d) - Keycloak
 vom 11.08.2022

Erstellung von sicheren Online-Anwendungen nach dem Software Entwicklungsprozess. Erstellung und Umsetzung von Identity-Management-Konzepten unter Einsatz von OAuth 2.0, OIDC, SAML, Single Sign On. Konfiguration und Betrieb von Keycloak (am besten ab Version 17 - Quarkus-basiert). Customizing von Keycloak, insbesondere Anpassung von Flows, Policys, Client-Konfiguration. Entwicklung von Keycloak-Extensions, z.B. Custom User/Role-Storage. Implementierung der spezifizierten Online-Anwendungen für eine Container-Plattform unter Kubernetes, unter Einsatz von Istio und Cassandra. Bewertung alternativer Umsetzungsmöglichkeiten der Online-Anwendungen und Unterstützung im Entscheidungs- und Auswahlprozess im Rahmen der vorgegebenen SW-Architektur. Unterstützung der Fachkonzeption und der Business Analyse bei Fragen zur fachlichen oder technischen Architektur der Online-Anwendungen vor dem Hintergrund der technischen Möglichkeiten. Umsetzung produktbezogener Usability- und User Interface-Designs der Online-Anwendungen. Erstellung und Deployment der Online-Anwendungen aus den Quellcodes in manuellen und automatisierten Prozessen, Bedienung des DevSecOps-Prozesses des Teams. Unterstützung im Rahmen von Produktivsetzungen je nach Bedarf und vorheriger Einsatzplanung im Zeitraum Freitag 18-24 Uhr und Samstag 8-21 Uhr. Planung, Erstellung und Durchführung von Software-Tests der Online-Anwendungen (manuell und automatisiert) alleine sowie in Zusammenarbeit mit Software-Testern. 3rd-Level Support der bestehenden Online-Anwendungen inklusive Analyse und Lösungsvorschlag zur Fehlerbehebung.
Standort: Remote. Dauer: 2022-09-12 - 2023-03-11.

 Kontaktadresse

Maler / Trockenbauer / Bodenleger /Sanitär- und Elektroinstallateure (m/w) gesucht!
 vom 11.08.2022

Wir suchen tatkräftige Nachunternehmer (m/w) für folgenden Gewerke: Malerarbeiten, Trockenbau, Bodenleger, Sanitär und Elektroinstallation.
Wir wünschen uns eine gute und langfristige Zusammenarbeit.

 Kontaktadresse

Testautomatisierung / Embedded Entwicklung
 vom 11.08.2022

Für einen unserer Kunden suchen wir einen Senior Testautomatisierer / Embedded Entwickler (m/w/d) zur Projektmitarbeit.
Aufgaben: Automatisiertes Testing von End-to-End Business Prozessen.
Anforderungen: Mehrjährige Projekterfahrung mit Testautomatisierung. Langjährige Erfahrungen mit Python End to End. Testautomatisierung mit Squish. Erfahrung mit Testautomatisierung und Testpyramide. Kenntnisse mit Quiche Testframework. Cloud Selenium. Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mündlich und schriftlich)
Arbeitsort: Zürich, Schweiz. Startdatum: 2022-08-01. Laufzeit: 5 Monate.

 Kontaktadresse

Installation eines Flüssiggas-Tanks
 vom 11.08.2022

Aktuell suchen wir für einen unserer Kunden eine Teilprojektleitung für die Installation eines Flüssiggas-Tanks - Einsatzort befindet sich in D0.
Aufgaben: Planung und Koordination des Teilprojekts (Lieferumfang, Termine, Qualität) in Zusammenarbeit mit Lieferanten. Engineering - Auslegung der technischen Lösung und Gewerke in Zusammenarbeit mit Lieferanten und weiteren Engineering Partnern (Tank, ESMR, Bauwesen, Rohrleitungen, ggf. weitere). Procurement- Angebotsauswertung und Vergleich in Zusammenarbeit mit dem Einkauf. Construction- Fertigungsbegleitung (Expediting, ITP und Factory Acceptance Test) und vor Ort Aufbau / Abnahme. Inbetriebnahme und Abnahme (Site Acceptance Test) der Gewerke und des Gesamtsystems in Zusammenarbeit mit dem Standort. Übergabe der Projektergebnisse an die Standort Organisation. Dokumentation des Fortschritts / Ergebnisse und Berichtswesen an den Gesamtprojektleiter.
Anforderungen: Erfahrung als technische Teilprojektleitung in der Öl und/oder Gasindustrie. Erfahrung im Bereich der Tanktechnik, Bautechnik / Bauleitung und Pumpensysteme. Erfahrung im Bereich Rohrleitungssysteme. Know How im Bereich Elektro- / Instrumentierung- / Prozessleitsystem (PLS) (EMSR). Erfahrung im Bereich FAT und SAT sowie Inbetriebnahme.
Dauer: 6 Monate+. Einsatzort: D0, Remote. Starttermin: 2022-09-01.

 Kontaktadresse

Referent (m/w/d) - Bereich Sportwissenschaften
 vom 11.08.2022

Zur Verstärkung unseres Teams im Raum Sachsen-Anhalt suchen wir auf Honorarbasis zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Externen Referent (m/w/d) im Bereich Sportwissenschaften.
Aufgaben: Sie sind für die Durchführung von Workshops, Seminaren und Vorträgen zu gesundheitspsychologischen Themen wie z. B. Gesunder Rücken, Ergonomie: Heben und Tragen, Raus aus der Sitzfalle, ggf. Yoga am Arbeitsplatz u.v.m. verantwortlich, sowohl Online als auch in Präsenz. Sie setzen digitale Sport- und Bewegungskurse sowie Bewegungspausen um. Sie führen Projekte zur Förderung physischer Gesundheit am Arbeitsplatz durch. Sie setzen Coachings und Einzelberatungen mit Beschäftigten und Führungskräften im Themenfeld Bewegung, Entspannung und Ernährung um.
Anforderungen: Sie besitzen ein abgeschlossenes Diplom- oder Masterhochschulstudium der Sportwissenschaften, Physiotherapie oder verwandter Fachrichtungen. Sie verfügen über erste oder sattelfeste Referenten- und Moderationserfahrung. Sie verfügen über erste oder einschlägige Berufserfahrung im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement mit dem Fokus auf der Förderung physischer Gesundheit. Sie glänzen mit eigenverantwortlichem, selbständigem und ergebnisorientiertem Arbeiten. Sie zeichnen sich durch Kommunikationsstärke, Einfühlungsvermögen und sicheres Auftreten gegenüber Kunden und Projektpartnern aus.
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittsdatums.

 Kontaktadresse

Gebäudereinigung
 vom 11.08.2022

Wir suchen einen zuverlässigen Nachunternehmer (m/w) für die Objekte in Gießen.

 Kontaktadresse

zurückErgebnis-Seite:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
vorwärts